+497141 | 911 73 87 info@praemedicon.de
Menü
Menü

REHA

Physiotherapie, Osteopathie und Sportosteopathie in Ludwigsburg aus einer Hand für Mobilität und Schmerzbekämpfung.

Sportosteopathie

Ein Sportosteopath ist der „Gesundheits- und Leistungsmanager“ eines Spitzensportlers. Er steuert sowohl die Prävention und Leistungsoptimierung, als auch die Akuttherapie und Rehabilitation einer Verletzung oder Leistungsdefizits. Dazu erfolgt eine enge Kommunikation mit der Sportmedizin und dem Trainerstab. 

Das besondere Ziel der Sportosteopathie ist die Wiederherstellung der Selbstregulierungsmechanismen des Körpers, die von Natur aus nach Selbstheilung streben. Das heißt zu rein körperlichen Therapie und Training kommen psychosoziale Ansätze wie mentales Coaching oder die Ernährungsberatung. Der Sportosteopath deckt spürbare und verdeckte Ungleichgewichte des Bewegungsapparates und der inneren Organe auf und behandelt diese Defizite. Der Körper wird dadurch wieder in sein ursprüngliches und natürliches Gleichgewicht zurückgeführt.

Die sportosteopathische Therapie in der PraeMedicon Reha versucht demzufolge das Profil eines Sportlers zu erfassen und dessen System durch verschiedene passive und aktive Maßnahmen zu optimieren.

Was ist die Sportosteopathie überhaupt?

Leistungssportler werden in der heutigen Zeit immer mehr gefordert, wodurch Ihrem Körper und Geist außergewöhnliche Leistungen abverlangt werden. Dabei  stoßen sie immer öfter an Ihre Grenzen der Leistungsfähigkeit. Die Belastungen die hierbei angestrebt werden, können den menschlichen Körper langfristig gesehen erhebliche Schäden zufügen und die Leistungsfähigkeit dadurch negativ beeinflussen.

Die Sportosteopathie hilft das im Leistungssport benötigte optimale Zusammenwirken der besonders geforderten körperlichen Systeme zu verbessern, die Leistungsfähigkeit zu optimieren und gegebenenfalls von Beschwerden zu befreien. Nur so ist es dem Sportler möglich Hochleistungen abzurufen.

Was unterscheidet die Sportosteopathie von der klassischen Osteopathie?

Dysbalancen und Fehlhaltungen sind im Hochleistungssport ein hohes Risiko und können zu Verletzungen führen. Die Sportosteopathie deckt systemische, strukturelle und funktionelle Defizite auf und behebt diese präventiv durch ausgesuchte Behandlungen und unterschiedliche Maßnahmen. Dadurch ist es möglich das natürliche und ursprüngliche Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen, eine optimale Regeneration des Körpers zu gewährleisten und damit die Grundlage für extreme Hochleistungen zu schaffen. Die Sportosteopathie betrachtet dabei einen Sportler ganzheitlich. So kann verminderte Wurfkraft der Schulter von bisher unerkannten Ungleichgewichten der unteren Rückenmuskulatur ausgelöst werden.

Wer benötigt eine sportosteopathische Behandlung?

Jeder. Alle Hochleistungssportler, ambitionierte Hobbysportler, Freizeitsportler aller Altersklassen, aber auch Kinder und Jugendliche profitieren von einer sportosteopathischen Behandlung, die ihr Leistungsprofil verbessern oder optimieren wollen.

Alle Sportler, mit unklaren Defiziten in ihrer Leistung oder auch diejenigen, die sich in einer Verletzungsphase befinden und schnellst – und bestmöglichst ihre optimale Regeneration wieder erreichen möchten. 

Wie ist eine sportostepathische Behandlung in der PraeMedicon Reha aufgebaut?

Zunächst wird in einem ersten Gespräch das Ziel des Sportlers erfasst. Im Anschluss daran umfasst die sportosteopathische Behandlung ein ausgiebiges Screening der einzelnen Körpersysteme mittels passiver Tests durch den Sportosteopathen und aktiver Bewegungstests. Bei systemischen Defiziten können eine Blutuntersuchung, eine Ph-Wert Analyse und ein Ernährungsprofil weitere Aufschlüsse geben.

Übernehmen die Krankenkassen die Kosten der sportosteopathischen Behandlung?

Die Kostenübernahme hängt von Ihrer Krankenkasse ab. Die Behandlungskosten werden von vielen Privat- bzw. Zusatzversicherungen ganz oder teilweise erstattet. Seit 2012 übernehmen auch einige gesetzliche Krankenkassen diese teilweise bzw.vollständig.

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Anfrage der Kostenübernahme bei Ihrer Kasse.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne!
Kontakt aufnehmen

Weiterempfehlen

facebook twitter google+

Kontakt aufnehmen

PraeMedicon GbR
Porschestraße 2
71691 Freiberg

Sozial vernetzt

facebook YouTube Instagram