+497141 | 911 73 87 info@praemedicon.de
Menü
Menü

Laufanalyse

Optimale Haltung, maximaler Vortrieb und weniger Beschwerden.

Beinachsenanalyse – immer auf Achse

Maximale Kraftübertragung auf den Untergrund und maximale Effizienz des Muskeleinsatzes benötigen eine stabile Beinachse. Einschränkungen in der Wirbelsäule und Armarbeit sowie mangelnde Rumpf-/Beckenstabilität führen zu erhöhter Beugung im Kniegelenk. Mit zunehmender Beugung wird das Knie immer instabiler. Fehlende Stabilität und Ausgleichsversuche verursachen Fehlbewegungen in Hüfte, Knie und Sprunggelenk. Muskeln, Bänder und Gelenkknorpel werden übermäßig belastet – Schmerzen sind vorprogrammiert. 

In unserem PraeMedicon Lauflabor analysieren wir deine Beinachsen statisch und dynamisch. Wir erkennen, wie sich die Rotationsverhältnisse deines Oberschenkels zu deinem Unterschenkel verhalten. Wir zeigen dir außerdem, wie stark die Abweichungen sind und wie sie sich auf angrenzende Körpersegmente wie Becken oder Wirbelsäule auswirken. Du bekommst im Anschluss von uns zielgerichtete Empfehlungen für Ausgleichsübungen, die deine Beinachsstabilität bei regelmäßiger Anwendung wiederherstellen. Gut ist: deine Beinachsen werden von der Seite und von hinten gefilmt. So kannst du deinen Laufstil selbst beobachten und unsere Analyseerkenntnisse mit deinem Selbstbild verknüpfen.

Die Bilder der statischen und dynamischen Beinachsanalyse sowie die bewegten Videosequenzen bekommst du als Download zur Verfügung gestellt. So kannst du jederzeit in Ruhe die Laufanalyse nochmals durchgehen. Nachdem du einige Zeit aktiv an dir gearbeitet hast, empfehlen wir stets eine Kontrollmessung. Selbstverständlich stellen wir dir dann die Ergebnisse wieder bereit. Das ermöglicht dir und uns die Möglichkeit, deine Verbesserungen durch das Ausgleichstraining nachzuvollziehen.

Ob Hobby- oder Profiläufer oder Triathlet – ihr könnt individuell aus unseren Paketen euer passendes Angebot finden.

Was ist eine 2D-Videoanalyse?

Mit der 2D-Videoanalyse können wir dein Bewegungsmuster in der Dynamik während deines Gangs und Laufs aufzeichnen und analysieren. Hierzu werden wir mit zwei Videokameras zum einen bestimmte Gelenkwinkel zahlenmäßig bestimmen. Dazu zählen z.B. Hüft-, Knie- und Sprunggelenkwinkel. Zum anderen analysieren wir deine Bewegung ganzheitlich. Wie ist deine Armarbeit? Wie ist die Ausrichtung deines Rückens? Diese Fragen können wir beanworten und entsprechende Ausgleichsübungen empfehlen. Im Gegensatz zu 3D-Analyse-Systemen werden keine Unzahl an groben Markern befestigt. Wir benutzen lediglich dünne, klebende Reflexmarker. So kannst du sicher sein, dass deine Bewegung nicht von äußeren Faktoren gestört wird.

Wie funktioniert eine 2D-Videoanalyse?

Während der Laufanalyse sind zwei Kameras auf dich und das Laufband ausgerichtet. Eine Kamera filmt dich von vorne, die zweite von der Seite. Die Kameras sind mit unserer Software verbunden. Wir zeichnen dann deine Bewegung unbemerkt auf. Die Software bestimmt die Gelenkwinkel dabei in jedem einzelnen Bild. Die automatische Gelenkwinkelbestimmung funktioniert über die Beleuchtung der Reflexmarker mit Infrarotlicht. Die Marker stechen dann besonders gut hervor und  werden von der Software automatisch erkannt. Aber natürlich bestehst du nicht nur aus Gelenkwinkeln. Das Videobild zeigt uns anschaulich wie deine Gesamtbewegung aussieht. Wir können anhand des Rückenverlaufs, der Armarbeit oder Kopfhaltung wichtige Rückschlüsse ziehen, die uns eine einfache Software nicht liefern kann.

Was ist die Beinachsenvermessung?

Einfach gesagt: Die Beinachsen sind der Verlauf deiner Beine. Den Verlauf können wir von hinten bestimmen und analysieren. Wie bestimmen wir die Beinachsen? Technisch gleicht es dem Verfahren der 2D-Videoanalyse: Anstrahlung & Reflektion der Marker – automatische Erfassung der Marker – Gelenkwinkelbestimmung und Markerverbindung. Deine Beinachsen werden dabei sowohl in der Statik als auch in der Dynamik bestimmt. Oft sehen wir in der Statik keine Abweichungen vom Idealbild. Spätestens die Dynamik legt muskuläre Schwächen, Hüft- und Beckenfehlstellungen oder Abweichungen im Fuß gnadenlos offen. Senkt sich dein Becken während des Laufens ab? Zieht dein Knie im Einbeinstand immer nach innen? Hast du eine erhöhte Absenkung des Fußgewölbes? Unsere Bewegungsanalytiker können dir mit diesen Ergebnissen die Stellen aufzeigen, an denen deine Beschwerden entstehen oder es in Zukunft zu Beschwerden kommen kann. Gemeinsam mit dir haben wir das Ziel Abweichungen zu korrigieren und deine Leistung beim Laufen ohne Verletzungsgefahr zu steigern. 

Warum sollte ich eine 2D-Videoanalyse mit Beinachsenvermessung durchführen lassen?

Hast du dich schon jemals während dem Laufen selbst gesehen? Nein? Dann wirst du bei uns den ersten Vorteil diese Analysemethode kennenlernen. Dein Bewegungsmuster wird dir während der Laufanalyse bewusst gemacht.  Außerdem bedeutet eine Videoanalyse auch immer: Dynamik. Eine rein statische Vermessung haben in der Analyse ohne dynamische Beurteilung keinen Nutzen. Eine ideal ausgeprägte Beinachse in der Statik führt nicht unbedingt zu einer idealen Stellung der Beine in der Bewegung. Dynamische Abweichungen wirken sich häufig auch auf die Statik aus. Wir Menschen sind nämlich Meister der Anpassung. Um eine Bewegungsaufgabe zu lösen, werden zunächst eher Fehlstellungen in Kauf genommen – die Kompensationsbewegung. Da die Form unserer Körperteile und Gelenke ihrer Funktion folgen sollte, sind somit Probleme kaum zu vermeiden. Wir zeigen dir anschaulich, wo Abweichungen entstehen und wie du diese verbessern kannst. 

Wann sollte ich die 2D-Videoanalyse mit Beinachsenvermessung durchführen lassen?

Diese Entscheidung nehmen wir dir gerne ab: bei jeder Laufanalyse ist die 2D-Videoanalyse mit Beinachsenvermessung inlusive.  

Preise findest du hier.

Angebotspakete für Sportler

Ansprechpartner

Michael Löffelholz Telefon 07141 911 73 87
Verena Wüst Telefon 07141 911 73 87

Hast Du Fragen?

Wir helfen Dir gerne! Kontakt aufnehmen

Weiterempfehlen

facebook twitter google+

Kontakt aufnehmen

PraeMedicon GbR
Porschestraße 2
71691 Freiberg

Sozial vernetzt

facebook YouTube Instagram